Korinthenkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 100 g Korinthen
  • 2-3 EL Rum
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 2 Stk Eier
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Butter

Für die Korinthenkekse die Korinthen waschen, gut abtrocknen und mit dem Rum übergießen. Mindestens 15 Minuten stehen lassen. Butter und Zucker zusammen sehr gut schaumig rühren.

Nacheinander die beiden Eier, sowie das mit Backpulver vermischte Mehl in den Teig rühren. Zum Schluß die Korinthen zusammen mit dem Rum unter den Teig heben. Ein Backblech mit Butter bestreichen, mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Häufchen daraufsetzen.

Im vorgeheizten Backrohr bei etwa 250 °C backen. Diese Kekse sind in wenigen Minuten gar, länger als 7 Minuten dürfen sie nicht im Backrohr bleiben.

Tipp

Wer den Geschmack von Rum nicht möchte kann die Korinthenkekse auch ohne machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Korinthenkekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche