Korianderpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Mit Erdnüssen:

  • 3 Bund Koriandergrün
  • 100 g Geröstete Erdnüsse gesalzen
  • 1 EL Öl
  • 75 g Butter
  • 100 g Pecorino

Mit Cashew-Nüssen:

  • 2 Bund Koriander
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Cashewnusskerne
  • 80 g Parmesankäse
  • 100 ml Olivenöl

Mit Erdnüssen: Den Koriander abschwemmen und gut trockenschütteln, die Stiele ein wenig kürzen. Den Koriander gemeinsam mit den restlichen Ingredienzien zu einer Paste zubereiten, vielleicht mit Salz würzen.

Mit Cashew-Nüssen: Den Koriander abbrausen und abtrocknen. Den Knoblauch abziehen und vierteln. Mit dem Koriander, den Cashewnusskernen, dem Parmesan und ein Drittel von dem Öl fein zerkleinern. Das übrige Öl einrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Korianderpesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte