Koriander-Chili-Orangen-Butter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Butter (weich)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 2 EL Koriander
  • Salz
  • 1 Chilischoten

Orangenschale abraspeln, Koriander und Chilischoten klein hacken. Mit der weichen Butter zusammenkneten. Eventuell mit ein klein bisschen Salz nachwürzen.

Zu einer Rolle formen, in Aluminiumfolie einschlagen und 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lasen. Zum Servieren in Scheibchen schneiden.

:Zeitbedarf : : 15 Min.

:Kosten : : 2 #

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Koriander-Chili-Orangen-Butter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche