Koreanischer Hühnereintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Hühnerfleisch
  • 4 Stk Kartoffeln (mittelgroß)
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 1 Stk Karotte
  • 1-2 Stk Jalapeños
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Knoblauch (gepresst)
  • 1 EL Ingwer
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Kochujang (Paprika Paste)
  • 2 EL Sake
  • 2 TL Sesamöl
  • 2 Tassen Wasser
  • Salz
  • Pfeffer

Für den koreanischen Hühnereintopf Hühnerfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten würfeln und alle Zutaten in einen großen Topf geben.

Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30-40 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Reis servieren.

Tipp

Wer den Hühnereintopf nicht so scharf haben möchte, verwendet nur 1 oder eine halbe Jalapeno.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Koreanischer Hühnereintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche