Konfitüren - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Gemischte Früchte z.B.
  • 250 g Erdbeeren
  • 125 g Rote o. schw.Johannisbeere
  • 125 g Himbeeren
  • 480 g Gelier-Fruchtzucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Twist-off-Gläser Oder Gläser + Zellophan

Variation 1:

  • Rhabarber
  • Erdbeeren
  • Zimt (gemahlen)

Variation 2:

  • 600 g Pfirsiche, abgeschält Oder Marillen;in kl. Stücken
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 500 g Gelier-Fruchtzucker

Masse reichlich für 2 große oder evtl. 4 kleine Gläser.

Erdbeeren abspülen, halbieren oder evtl. vierteln. Von Johannisbeeren + Himbeeren Stiele abzupfen, abspülen, aber nicht zu lange im Wasser liegenlassen und auf der Stelle abtrocknen.

Die Früchte mit Gelier-Fruchtzucker und Saft einer Zitrone mischen; drei bis 4 min Schaeumend machen. Sofort folgend in heiss ausgespülte Gläser leeren. Mit Twist-off-Deckeln bzw. Helle Mehlschwitze-Zellophan verschließen.

Nährwerte insgesamt:

Eiklar : 5 Gramm

Broteinheiten :

Vorbereitung :

Sonstiges :

Anzurechnen :

geriebener Zitronenschale würzen. Marmelade zum sofortigen Genuss in kleine Gläser hineingeben.

Variation 1: Handhabung wie bei gemischten Früchten.

Variation 2: Geschälte Pfirsiche und/oder Marillen in kleinen Stücken (oder grob gemixt) mit dem Saft einer Zitrone und Gelier-Fruchtzucker eine halbe Stunde ziehenlassen, dann machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Konfitüren - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche