Konfitüre von roten Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 250 g Rote Zwiebeln
  • 100 g Kristallzucker
  • 60 ml Grenadine
  • 1/4 l Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Fein gehackter Estragon

Rote Zwiebeln in Streifen schneiden. Zucker karamellisieren.
Die Zwiebelstreifen dazugeben und mit Grenadine und Weißwein ablöschen.
Auf kleiner Flamme sirupartig einkochen und erkalten lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und dem gehackten Estragon würzen.

Tipp

Die Zwiebelkonfitüre kann man kalt zu einer Terrine reichen oder warm zu Kalbfleisch servieren. Sie ist auch eine hervorragende Beilage zu Lamm, Pasteten, Kaninchen und Spanferkel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Konfitüre von roten Zwiebeln

  1. MJP
    MJP kommentierte am 22.06.2014 um 00:14 Uhr

    Interessantes Rezept!

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 28.08.2013 um 16:54 Uhr

    Das peppt das fadeste Gericht etwas auf

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche