Konfetti-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Rundkornreis
  • 275 g Maiskörner (Dose)
  • 4 P. Port. Paprikas (rot)
  • 4 P. Port. Karotten
  • 400 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 300 g Gouda-Käse
  • 3 P. Port. Zwiebeln
  • 1 P. Port. Knoblauchzehe
  • 3 P. Port. kleine Zucchini
  • 6 EL Obstessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Keimöl
  • 1 Bund Schnittlauch

Ein l Wasser mit ein wenig Salz aufwallen lassen. Den Langkornreis abwaschen und bei schwacher Temperatur 20 Min. quellen.

Die Maiskörner abrinnen.

Die Paprikas halbieren, von den Rippen, den Kernen und den Stielansätzen befreien, abspülen und in kleine Würfel schneiden.

Die Karotten von der Schale befreien, abspülen, in Würfel schneiden und mit ein kleines bisschen Salz in kochend heissem Wasser 10 Min. gardünsten. Nach fünf Min. die Erbsen hinzfügen und mitgaren.

Den Gouda kleinwürfelig schneiden.

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen und kleinhacken.

Die Zucchini abspülen und würfelig schneiden.

Den Essig mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Öl durchrühren.

Den Langkornreis abrinnen und auskühlen, mit den vorbereiteten Ingredienzien sowie der Vinaigrette vermengen. Den Blattsalat 30 Min. bei geschlossenem Deckel durchziehen. Den Schnittlauch kleinschneiden und darüberstreuen.

500kcal je Person; 40 min Dauer der Zubereitung; eine halbe Stunde Marinierzeit

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Konfetti-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche