Konfekt aus Trockenfrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

Zutaten:

  • 100 g Zwetschken (getrocknete, ohne Kerne)
  • 100 g Marillen (getrocknete)
  • 50 g Rosinen
  • 1/4 l Wasser
  • 150 g Haselnüsse
  • 100 g Kokosflocken

Für das Konfekt die kleingeschnittenen Früchte ca. 4 Stunden mit Wasser bedecken. Die Früchte mit dem Wasser und den Haselnüssen fein pürieren.

Die Hälfte der Kokosflocken unterrühren - bis die Masse gut formbar ist. Dann eine Rolle mit ca 4 cm Durchmesser formen in Kokos wenden und ca. 50 Stücke abschneiden.

In Papierkapseln setzen und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp

Man kann das Konfekt auch mit anderem Dörrobst probieren. Statt Haselnüsse, eignen sich auch jede Art von anderen Nüssen. Wer nicht auf Schokolade verzichten möchte, taucht das Konfekt danach noch in Kuvertüre und lässt sie im Kühlschrank fest werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Konfekt aus Trockenfrüchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche