Konfekt aus geröstetem Kichererbsenmehl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Butter
  • 275 g Kichererbsenmehl
  • 275 ml Milch
  • 275 ml Wasser
  • 250 g Zucker
  • 25 g Cashewkerne grob gehackt
  • 2 EL Kokosraspeln

Die Butter zerrinnen lassen. Das Mehl hineinrühren und etwa 15 Min. rösten. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. In einem anderen Kochtopf den Sirup machen. Dazu Milch, Wasser und Zucker derweil gemeinsam machen, bis ein Tropfen des Sirups zwischen Daumen und Zeigefinger einen Faden zieht. Anschließend die Kokosraspeln und die Nüsse in den Sirup rühren. Alles in das Kichererbsenmehl gießen. Auf sehr niedriger Flamme unter Rühren machen, bis die Mischung eindickt und weniger klebrig wird. Nachdem die Menge soweit ausgekühlt ist, dass Sie sie anfassen können, aufstreichen Sie sie auf einem Tablett rechteckig aus. Warten Sie, bis die Menge erstarrt ist und schneiden Sie sie dann in Stückchen. Jedes Stück mit einer hlaben Cahew oder gehackten Pistazien garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Konfekt aus geröstetem Kichererbsenmehl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte