Kompott mit Pimentsirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Pimentsirup:

  • 100 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 1 EL Zucker (gehäuft)
  • 8 Pimentkörner

Kompott:

  • 4 Pimentkörner
  • 1 Gewürznelke
  • 2 Orangen (unbehandelt)
  • 500 g Birnen
  • 1 Apfel (säuerlich)
  • 4 EL Zucker
  • 175 ml Apfelwein (oder Apfelsaft)
  • 4 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Zitrone

Zum Servieren:

  • Vanilleeis

Sirup: Orangensaft, Zucker und zerstossenen Neugewürz bei großer Temperatur auf die Hälfte kochen.

Kompott: Pimentkörner sowie die Nelke grob zerdrücken. Eine Orange heiß abbrausen, trockenreiben und zwei Streifchen Orangenschale abziehen. Beide Orangen ausdrücken. Birnenund Äpfel abschälen, Kerngehäuse entfernen und das Obst in dicke Spalten schneiden. Mit Orangensaft beträufeln. Orangenschale, die Gewürze und einen Achtelliter Wasser zehn min bei kleiner Temperatur machen. Durch ein Sieb gießen und mit Zucker und Apfelwein aufwallen lassen. Birnen und Äpfel abrinnen, Orangensaft auffangen. Obst im Gewürzfond bei kleiner Temperatur acht min weichdünsten. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und in eine geeignete Schüssel Form. Maizena (Maisstärke) mit dem Orangensaft durchrühren und den Obstsud damit andicken. Mit Saft einer Zitrone abschmekcen und über das Obst gießen.

Lauwarmes Kompott in tiefe Teller befüllen und jeweils eine Kugel Vanilleeis in die Mitte setzen. Mit dem Pimentsirup beträufeln.

Ergibt 4-6 Portionen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kompott mit Pimentsirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche