Kokoswürfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 100 g Butter (weich)
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 50 g Kochschokolade (weiss)
  • 200 g Kokosraspel
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 g Marmelade (z.B. Ananas Ingwer)

Zum Verzieren:

  • 50 g Kochschokolade (weiss)
  • 2 EL Kokosraspel

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Weiche Salz, Zucker, Butter und Eidotter cremig rühren. Mehl, geraspelte Kochschokolade, Kokosraspel und Vanillezucker unterziehen. Eiklar steif aufschlagen und unterziehen. Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten und mit einem mehrfach gefalteten Alufolienstreifen auf ungefähr drei Viertel begrenzen.

Den Teig auf das Blech Form und mit einem feuchten EL ganz glatt aufstreichen. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C in etwa 15 Min. backen.

Kuchenplatte dritteln und auf ein großes Kuchengitter bzw. auf den Backofenrost stürzen. Pergamtenpapier abziehen und die Kuchenplatten abkühlen.

Die Kochschokolade erwärmen, auf zwei Kuchenplatten aufstreichen, Bestrichene Platten übereinandersetzen und mit der dritten Platte belegen. Mit einem elektrischen oder sehr scharfen Küchenmesser 3x3 cm große Würfel schneiden.

Faschierte Kochschokolade im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Die Würfeloberflaeche damit zur Hälfte quer bestreichen. Kokosraspel auf den weichen Schokoladenüberzug streuen und fest werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kokoswürfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche