Kokosstangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 400 g Mehl
  • 180 g Staubzucker
  • 100 g Honig (erwärmt)
  • 1/4 l Milch (erwärmt)
  • 1 Pkg Backpulver

Für die Glasur:

  • 250 g Ceres
  • 350 g Staubzucker
  • 80 g Kakao (dunkler)
  • 6 EL Rum
  • 12 EL Milch
  • 500 g Kokosette

Für die Kokosstangerl aus Zucker, Honig und ¼ l Milch einen Abtrieb machen. Das mit Backpulver vermischte Mehl dazugeben.

Die Masse auf ein befettetes Blech streichen und bei ca. 180 °C goldgelb backen. Aus dem Rohr nehmen, überkühlen lassen und in Würfel oder Stangerl schneiden.

Für die Glasur Ceres, Staubzucker, Kakao, Rum und Milch über Wasserdampf schaumig aufschlagen.

Die Kokosstangerl in die Schokoglasur tunken und in Kokosette wälzen.

Tipp

Sollten Kinder mitessen, dann einfach den Rum weglassen. Die Kokosstangerl schmecken auch so wirklich köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kokosstangerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche