Kokospudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Pudding:

  • 500 ml Milch
  • 100 g Kokosraspeln
  • 3 Eier
  • 2 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • Muskat

Sosse:

  • 1 Granatapfel
  • Zitrone (Saft)
  • 125 ml Grenadinesirup
  • 1 Gestr. El. Maizena (Maisstärke)
  • 20 ml Rum

Dekoration:

  • Geröstete Kokosraspeln
  • Minze (Blätter)
  • 4 Blüten

Milch erhitzen, Kokosraspeln damit begießen und eine halbe Stunde kochen ziehen. Ein saubere Geschirrhangl in ein Sieb legen, Kokosmilch durchfiltern und dabei die Flüssigkeit aus den Kokosraspeln gut ausdrücken.

Eidotter, Eier, Zucker, Kokosmilch und Muskatnuss durchrühren, in eine gefettete Auflaufform einfüllen und im Wasserbad in aufgeheizten Backrohr bei 160 °C (Gas Stufe 1) ein kleines bisschen 1 Stunde stocken.

Granatapfel aufschneiden, Kerne mit Löffel herausschaben und mit Saft einer Zitrone und Sirup 1 Minute Kochen. Maizena (Maisstärke) mit ein Achtel Liter Wasser mixen, Sirupsosse damit binden und 1 Minute machen. Abgekühlt mit Rum aromatisieren.

Pudding garnieren und mit Soße zu Tisch bringen.

* Aus der Carina 5 / 88

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kokospudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche