Kokospudding mit Zitronensirup - Türkei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Zitronensirup:

  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)
  • 170 ml Wasser
  • 250 g Zucker

Kokospudding:

  • 500 ml Milch ((I))
  • Salz
  • 70 g Kokosraspel
  • 60 g Zucker
  • 250 ml Milch ((II))
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Eidotter

Für den Zitronensirup Zitronenschale dünn schälen und in Streifchen schneiden. Zucker, Wasser und Zitronenschale zum Kochen bringen und 3 min machen. Den Saft einer Zitrone unterziehen und auskühlen.

Für den Kokospudding Milch (I), Salz, Kokosraspel und Zucker zum Kochen bringen. Milch (Ii), Maizena (Maisstärke) und Eidotter durchrühren. Langsam in die kochende Milch rühren und bei kleiner Temperatur unter durchgehendem Rühren zirka 3 min machen. Kleine Mokkatassen oder Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen und den Pudding hineingeben. Ganz auskühlen.

Etwas Zitronensirup auf eine Platte Form. Den Pudding aus den Förmchen lösen und auf den Sirup stürzen. Restlichen Sirup darübergiessen. Dazu passen frische Früchte, z.B. Orangenscheiben, Feigen, Granatapfelkerne beziehungsweise Kapstachelbeeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kokospudding mit Zitronensirup - Türkei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche