Kokosnuss-Stollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Germ (frisch)
  • 100 g Zucker
  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 100 g Kokosette
  • 150 g Butter

Füllung:

  • 50 g Mandelkerne (geschält)
  • 50 g Haselnüsse (geschält)
  • 100 g Dörrzwetschken
  • 50 g Marillen (getrocknet)
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 50 g Kokosette
  • 100 ml Schlagobers

Zum Bestreuen:

  • 100 g Butter (flüssig)
  • 150 g Gebräunte Kokosette

Aus den angeführten Ingredienzien einen Germteig machen, anschl. Zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Masse aufgehen.

Für die Füllung die Mandelkerne und die Haselnüsse grob hacken, die Trockenfrüchte klein schneiden, mit dem Marzipan und den Kokosette sowie dem Schlagobers zusammenkneten.

Den Germteig wiederholt kneten und zu einem Rechteck formen, bei dem die Längsseiten wesentlich dicker sind.

Die Füllung gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen, dann die Llaengsseiten übereinanderklappen, aufrollen und den Stollen auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Blech legen (oder in eine Stollenform).

Den Stollen wiederholt kurz gehen und dann im auf 180 °C aufgeheizten Backrohr in 40-50 M in. Backen.

Den Stollen aus dem Herd nehmen, noch heiß mit der flüssigen Butter bepinseln und mit den restliches Kokosette überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kokosnuss-Stollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte