Kokosnuss Pudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Toastbrot
  • 375 ml Milch (heiss)
  • 1 Vanillestange
  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 3 Tropfen Bittermandelöl
  • 120 g Kokosraspeln
  • Butter (zum Einfetten)
  • 30 g Semmelbrösel

Toastbrotscheiben von der Rinde befreien. Brot würfelig schneiden und in eine grosse Schüssel füllen. Mit der Hälfte der heissen Milch begießen. 10 min durchziehen.

Vanillestange in Längsrichtung aufschneiden. Mark mit einem Küchenmesser in die restlicher heisse Milch schaben. Vanilleschote und Butter ebenso hinzufügen.

Ei, Eidotter und Zucker in einer Backschüssel cremig aufschlagen. Salz, Zitronenschale und Bittermandelöl hinzufügen. Mit dem eingeweichten Toastbrot sowie den Kokosraspeln in die heisse Milch Form.

Vanilleschote vorher rausnehmen. Gut vermengen.

Feuerfeste geben mit Butter einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Puddingmasse reinfüllen. Im Wasserbad in den aufgeheizten Herd auf die unterste Schiene stellen. Garzeit: 90 min

Elektroherd: 180 °C

Gasherd: Stufe 3

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kokosnuss Pudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche