Kokosmakronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Kokosraspeln
  • 250 g Staubzucker
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL Rum
  • 5 Eiweiß
  • 1/2 Zitrone (den Saft davon)

Für die Kokosmakronen den Backofen auf 180 Grad vorwärmen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Marzipanrohmasse klein zerteilen und mit den restlichen Zutaten vermengen. Das geht am besten mit einem Mixer. Mit 2 TL kleine Häufchen auf das Backpapier setzen. Genügend Zwischenraum lassen, denn sie laufen noch etwas auseinander.

Das Backblech in den Backofen geben und die Kokosmakronen bei ca 180 Grad 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Tipp

Die Kokosmakronen in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren. 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Kokosmakronen

  1. solo
    solo kommentierte am 08.12.2016 um 07:37 Uhr

    Marzipanrohmasse gut kühlen, dann kann man sie reiben. Ich habe mit 150° gebacken: ist nicht auseinandergelaufen. Schmeckt herrlich. Danke für dieses Rezept.

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 14.12.2015 um 10:00 Uhr

    einsame Spitze

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche