Kokosbutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Kokosbutter die Kokosraspeln in den Mixer geben und ca- 20 Minuten mixen. Je nachdem, wie stark der Mixer ist, desto länger dauert es.

Damit der Mixer nicht überhitzt immer wieder ca 1 Minute mixen und 10 Minuten warten und abkühlen lassen. Aber es lohnt sich, früher oder später entsteht die cremige Kokosbutter.

Die Kokosbutter ist im Kühlschrank längere Zeit haltbar, wird aber sehr hart. Durch erwärmen wird sie weicher.

Man kann sie auch in Eiswürfelformen einfrieren und die Kokosbutter portionsweise verwenden und erwärmen.

Tipp

Die Kokosbutter schmeckt herrlich als Brotaufstrich, in Smoothies und im Müsli.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Kokosbutter

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 08.09.2015 um 20:04 Uhr

    Kann ich die Kokosraspel auch in eine starke Küchenmaschine geben?

    Antworten
    • Pixelsue
      Pixelsue kommentierte am 09.09.2015 um 06:55 Uhr

      jein, es muss halt schon ein Mixer sein. Wenn die Küchenmaschine einen Mixeraufsatz hat, dann schon :)

      Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 09.09.2015 um 14:11 Uhr

      Vielleicht muss ich es mit einer veränderten Einstellung versuchen, meine Küchenmaschine hat Messer, die sich halt mehr oder weniger schnell drehen. Vielen Dank für die rasche Antwort

      Antworten
    • Pixelsue
      Pixelsue kommentierte am 09.09.2015 um 21:44 Uhr

      wenn die Küchenmaschine messer hat, sollte es gehen. Du musst die Masse aber immer wieder zum Messer runterschieben. Wenn das eine breite Schüssel ist, wird das wieder schwierig. :( Hast du einen Thermomix?

      Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 10.09.2015 um 19:28 Uhr

      ja, genau, aber nicht den TM 31, sondern den Vorgänger, da ist der Topf etwas schmaler nach unten, kann ich ja eigentlich nicht gut leiden, aber wenn es hierfür gut ist ...

      Antworten
  2. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche