Kokosbusserl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 4 Stk Eiklar
  • 200 g Staubzucker
  • Zitronensaft
  • 200 g Kokosett

Für die Kokosbusserl aus Eiklar sehr steifen Schnee schlagen und 70 g Staubzucker kleinweise einschlagen.

Zitronensaft mit den restlichen 130 g Zucker und der Kokosette abmischen und unter den Schnee heben.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder befettetes Blech kleine Häufchen formen und die Kokosbusserl bei 160 °C leicht bräunen lassen.

Tipp

Wer möchte, taucht die Kokosbusserl noch etwas in Schokoladeglasur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare15

Kokosbusserl

  1. Linda F.
    Linda F. kommentierte am 14.03.2015 um 19:15 Uhr

    Habe heute diese Kokosbusserl gemacht - herrrrrlich, da sie nicht so hart wurden wie andere. Habe sies genau nachRezept gemacht.Schnee ganz steif schlagen und dann den Staubzucker langsam reinrühren, dazwischen irgendwann kommt 1 TL frischer Zitronensaft rein.Ganz am Ende kommt das Kokosett dazu und wird eingerührt. Ich hab alles mit dem Handmixer gemacht.Die Busserl sind sensationell. Mädels versucht es mal.

    Antworten
  2. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 15.12.2014 um 20:29 Uhr

    Das hat mit Physik zu tun. Kristallzucker gibt dem Schnee mehr Stützkraft, daher sollten alle Busserl mit Kristallzucker gemacht werden.

    Antworten
  3. Elaela30
    Elaela30 kommentierte am 13.12.2015 um 14:30 Uhr

    Sehr lecker. Fallen nicht zusammen und bleiben schön weich. Tolles Rezept. Ich mach die Busserl mit dem Spritzsack.

    Antworten
  4. Mika2000
    Mika2000 kommentierte am 06.12.2015 um 19:25 Uhr

    Sehr gute Busserl geworden..Mach ich wieder..danke für's Rezept

    Antworten
  5. Eiweißjunkie
    Eiweißjunkie kommentierte am 02.11.2015 um 19:44 Uhr

    Mir sind gerade Eiklar übrig geblieben, werde sie morgen probieren. danke fürs Rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche