Kokos-Trüffelbaellchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 100 ml Schlagobers
  • 200 g Kochschokolade (weiss)
  • 25 g Kokosfett
  • 6 Tropfen Vanillearoma
  • 100 g Kokosraspel
  • Kokosraspel zum Wälzen

Vorbereitung zirka 35 Min - Kühlen ca.2 1/2 Stunden

1. Schlagobers in einem kleinen Kochtopf zum Kochen bringen. Kochschokolade und Kokosfett in kleine Stückchen schneiden. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Kochschokolade, Kokosfett einfüllen und unter Rühren zerrinnen lassen. Das Vanillearoma unterrühren. Die Trüffelmasse 2 1/2 Stunden abkühlen.

2. Trüffelmasse mit den Quirl des Handrührgeräts kurz schlagen und 100 g Kokosraspel unterrühren.

3. Von der Menge mittelsvon 2 Teelöffeln ungefähr 35 kleine Nockerl abstechen und rund formen. Die Kokosraspel zum Wälzen auf einen Teller Form und die Trüffelbaellchen darin vorsichtig auf die andere Seite drehen.

Eiklar 1 g, Fett 6 g, Kohlenhydrate: 3 g

Tipp: Sehr hübsch sieht es aus, wenn Sie die Bällchen in bunte Pralinenmanschetten setzen. Zum Verschenken die gewünschteAnzahl der Kokos-Trüffelbaellchen mit oder ohne Pralinenmanschetten in einen Zellophanbeutel Form und mit einem farblich passenden Schleifenband verzieren.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kokos-Trüffelbaellchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche