Kokos-Melasse-Bananendessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 250 ml Schlagobers
  • 50 g Kristallzucker
  • 100 g Bananenchips (getrocknete)
  • 50 g Kokosraspel
  • 1 Pkg Kokospuddingpilver
  • 400 ml Kokosmilch
  • 3 EL Zucker
  • 3 Stk Bananen
  • 3 Stk Orangen
  • 3 EL Melasse (aus Zuckerrohr)

Für das Kokos-Melasse-Bananendessert von der Kokosmilch etwa 50 ml wegnehmen und mit dem Puddingpulver verrühren.

Dann die restliche Kokosmilch mit der Melasse aufkochen, aufgelöstes Puddingpulver einrühren, in kleine Gläschen verteilen (Menge reicht für etwa 6 bis 8 Gläschen).

Für die zweite Schicht die Banen mit dem Saft der Orangen und 3 EL Zucker verrühren. Kurz aufkochen und etwas abkühlen lassen, dann über die Puddingschicht gießen.

Für die letzte Schicht geschlagenes Obers mit Kristallzucker, gemahlenen Bananenchips und Kokosraspel vermengen und mit einem Spritzsack in die Gläschen spritzen.

Verschließen und im Kühlschrank aufbewahren bis es serviert wird.

Tipp

Das Kokos-Melasse-Bananendessert kann man beliebig auch noch mit Kakao kurz vor dem Servieren bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Kokos-Melasse-Bananendessert

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 25.05.2015 um 17:33 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  2. s150
    s150 kommentierte am 19.03.2015 um 17:43 Uhr

    klingt total lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche