Kokos-Mango-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser (kalt)
  • 100 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Citro-back (z.B. Schwartau)
  • 100 g Süsse Mandelkerne
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 30 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver

Füllung:

  • 10 Blatt Gelatine (weiss)
  • 2 Mangos
  • 2 Limetten
  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • 80 g Zucker
  • 1 Pk. Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale
  • 400 ml Schlagobers

Dekoration:

  • 125 g Kokosraspeln
  • 1 Pk. 4Back&Speisefarben
  • 1 Pk. Schokolade-Dessert-Dekor
  • 1 Pk. Dekor Herzen
  • Ausserdem
  • Pergamtenpapier
  • Tiefkühlbeutel

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eier trennen, Eiklar mit Wasser steifschlagen. Dabei Zucker, Vanillezucker und Salz gemächlich einrieseln. Eidotter unterziehen. Citro-back, mandeln, Puddingpulver, Mehl und Backpulver vermengen und ebenfalls vorsichtig unterziehen. Teig in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (26 cm ø) befüllen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad (Gasherd: Stufe 3, Umluftherd: 175 Grad ) backen.

Für die Füllung: Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mangos von der Schale befreien und den Stein entfernen. Limettenschale abraspeln und den Saft ausdrücken. 1/4 der Mangos zur Seite stellen, die übrigen Früchte zermusen. Limettensaft und -schale, Joghurt, Zucker und Citro-back hinzufügen und durchrühren. Gelatine nach Packungsanweisung zerrinnen lassen und zur Mango-Joghurt-Menge Form. Schlagobers steifschlagen und unter die gelierende Krem heben. Tortenboden einmal waageecht durchschneiden. Einen Springformrand um den unteren Boden legen. Die Hälfte der Krem auf den Boden Form und den oberen Boden darauflegen. Die übrige Krem darauf gleichmäßig verteilen. Eine Std. Im Kühlschrank kaltstellen.

Springformrand vorsichtig entfernen. Kokosraspel mit ein wenig grüner Back & Speisefarbe in einen Tiefkühlbeutel Form und im Beutel herzhaft kneten. Den Tortenrand und die Oberfläche mit gefärbter Kokosraspel überstreuen.

Torte mit Mangospalten, Schokolade Dessert-Dekor und Dekor Herzen verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kokos-Mango-Torte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 06.04.2014 um 13:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 19.03.2014 um 09:42 Uhr

    Muß ich mir merken !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche