Kokos-Maisschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 800 ml Gemüsebouillon
  • 200 g Kukuruz, grob
  • 50 g Maisgriess, mittel
  • 80 g Kokosraspel
  • Sm Butterschmalz

Gemüsebouillon zum Kochen bringen. Ein Loorbeerblatt beifügen. Wenig Olivenöl zugiessen. Kukuruz, grob und Kokosraspel einrieseln. Unter gelegentlichem Rühren ca 40 Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Auf Backblech-Rücken ausstreichen. Abkalten. In hübsche Scheibchen schneiden abgekühlte Kukuruz-Schnitten in Butterschmalz bei starker Temperatur goldgelb rösten.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kokos-Maisschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche