Kokos-Krebsschwänze-Bällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 75 g Butter (weiche)
  • Salz
  • 2 Limetten; davon
  • 4 EL Limettensaft und
  • Abgeriebene Schale
  • 2 sm Chilischoten
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 40 g Kokosraspel ((1))
  • 100 g Kokosraspel
  • 650 g Krebsschwänze ohne Kopf u Schale
  • 5 Tropfen Kokosessenz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Eiklar
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 500 g Salatgurke
  • 1 EL Ingwer (frisch gerieben)
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Reisessig
  • 2 EL Sesamöl
  • 5 EL Öl; und ca
  • 2000 ml Öl (zum Fritieren)
  • 175 g Jungzwiebel
  • 200 g Knoblauch-Chilisauce

Posted, Modified & Tested By:

  • K.-H. Boller 2:2426/2270.7

Die Butter mit ein kleines bisschen Salz cremig aufschlagen. Limettenschale fein abraspeln, Limettensaft ausdrücken. Die Chilischoten halbieren, Kerne entfernen, das Fruchtfleisch fein würfelig schneiden. 1/3 der Korianderblätter klein hacken, mit der Hälfte der Chiliwürfel, der Limettenschale, der Hälfte von dem Limettensaft und Kokosraspel (1) unter die Butter vermengen. Daraus 24 Kugeln formen und in das Gefriergerät legen.

Die Krebsschwänze entdarmen und kleinschneiden. Mit restlichem Salz, Limettensaft, Kokosessenz und Cayenne vermengen und fein zermusen. Eiklar und Maizena (Maisstärke) hinzfügen.

Etwas Garnelenfarce auf den angefeuchteten Handteller Form, eine angefrorene Butterkugel daraufsetzen und rundum gleichmässig in die Farce einhüllen.

Die Gurke von der Schale befreien, halbieren, entkernen und in Stückchen schneiden. Mit Salz, Zucker, Ingwer, Reisessig, Sesamöl, und Öl und den übrigen Chiliwürfel vermengen. Frühlingszwiebeln in Stückchen schneiden. Eine Minute blanchieren, abschrecken, einrühren, das übrige Koriandergrün darüberstreuen.

Die Garnelenbällchen in den übrigen Kokosraspeln wälzen. Im 180 °C heissen Öl etwa Drei min goldbraun fertig backen, ab und zu auf die andere Seite drehen. Auf Küchenrolle abrinnen, mit Gurkensalat und Chilisauce zu Tisch bringen.

Khb 11/97

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kokos-Krebsschwänze-Bällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche