Kokos-Fleischbällchen auf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Peporoni
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 EL Orangen (Saft)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Salz
  • 2 EL Zucker
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 Teelöffel Koriander
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • Ayennepfeffer
  • 4 EL Kokosmilch, ungesuess
  • 100 g Kokosraspel
  • 2 EL Öl

Gurke spülen, erst einmal in Scheibchen, dann in zarte Streifen schneiden. Peporoni der Länge nach halbieren, entkernen und in zarte Streifen schneiden. Mit durchgepresstem Knoblauch, Orangen-, Saft einer Zitrone und der Hälfte von Salz und Zucker vermengen. Marinade über die Gurkenstreifen Form, ziehen. Faschiertes mit Cayennepfeffer, Koriander, Ingwer, restlichem Zucker und Salz vermengen. Kokosmilch und Kokosraspel dazugeben, das Ganze gut vermengen.

Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Aus dem Hackfleischteig walnussgrosse Bällchen formen. Im heissen Öl rundum kross rösten. Auf dem Gurkensalat anrichten.

Zubereitungszeit 10 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kokos-Fleischbällchen auf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche