Kohlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kopf Kohl (klein, vom Strunk enfernen, Blätter halbieren und in Scheiben schneiden)
  • 2 Stk Zwiebel (groß, fein gehackt)
  • 3 Zehen Knoblauch (geschält, fein gehackt)
  • 4 Stk Tomaten (getrocknet, in Öl, in Streifen geschnitten)
  • 1 Schuss Rotwein
  • 3 Scheiben Speck (würziger, in Streifen geschnitten)
  • 1 Paar Frankfurter (oder 1 Knacker, oder andere Wurst)
  • 1 Stk Paprika (rot, in Streifen geschnitten)
  • 2 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • etwas Butter
  • 1 TL Kümmel (grob im Mörser zerstoßen)
  • evt. Mehl (oder Maizena)
  • 1,5 l Rindsuppe (bzw. Wasser und Suppenwürfel)
  • Salz
  • 1-2 Stk Kartoffel (festkochend, geschnitten und in grobe Stücke zerteilt)
  • Pfeffer

Für die Kohlsuppe etwas Butter im Suppenkochtopf erhitzen - Speck und Zwiebel zugeben und Zwiebel goldbraun werden lassen.

Knoblauch dazugeben und kurz anbraten lassen. Mit einem Schuss Rotwein ablöschen, einreduzieren lassen und mit Suppe aufgeießen.

Kohl, Tomaten, Kartoffel, Kümmel, Paprika und Paprikapulver zugeben und zugedeckt auf mittlerer Flamme köcheln lassen, bis der Kohl und die Kartoffeln weich sind.

Hitze erhöhen und die Wurst kurz mitbrühen. Je nach Gesschmack mit Mehl (etwas warmes Wasser mit Mehl verrühren) oder Maizena etwas eindicken.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kohlsuppe heiß servieren!

Tipp

Zur Kohlsuppe passt getoastetes Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche