Kohlrouladen nach Hausfrauenart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 piece Weisskohl bzw. Wirsingkohl
  • 200 g Schinken (geräuchert)
  • 100 g Semmeln (altbacken)
  • Milch
  • 200 g Champignons
  • Fett
  • 2 Eier
  • Petersiliengrün
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Vom Kohl die beschädigten Blätter entfernen, den Stiel entfernen, abspülen, mit viel siedendem Wasser begiessen, derweil machen, bis die Blätter weich sind. Jetzt den Kohl herausnehmen, die einzelnen Blätter abtrennen, die dicken Blattrippen entfernen, ohne die Blätter zu beschädigen.

Die Semmeln in Milch einweichen, auspressen und durch den Fleischwolf drehen. Die Champignons reinigen, abspülen, kleinschneiden, rösten, mit den Semmeln, dem streifig geschnittenen Schinken, der gehackten grünen Petersilie, den Eigelben und dem steifgeschlagenen Schnee mischen und nachwürzen. Die Füllung auf die vorbereiteten Kohlblätter legen, die Ränder nach innen aufschlagen, aufrollen, in ein mit Kohlblättern ausgelegtes Gefäß Form, mit der abgeschmeckten Schlagobers begiessen und auf kleiner Flamme bei geschlossenem Deckel weichdünsten.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrouladen nach Hausfrauenart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche