Kohlrouladen mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Scheiben Roggenbrot
  • 350 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Senf (scharf)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosenpaprika
  • 1 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 1 Ei
  • 10 Weisskohlblätter; vorbereitet
  • 5 EL Öl
  • 250 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 2 EL Crème fraîche

Zur Zubereitung des Weisskohls: Stiel keilförmig entfernen und den ganzen Kopf 10 Min. in kochendes Wasser legen. Darauf die Blätter abtrennen.

1. Zwiebel und Knoblauch abziehen, hacken. Brot ohne Rinde in Wasser einweichen, auspressen. Zwiebel, Brot, Faschiertes, Salz, Senf, Knoblauch, Majoran, Paprika, Pfeffer, Ei zusammenkneten. Zwei Kohlblätter in Streifchen schneiden, dazugeben.

2. Je 2 Kohlblätter überlappend aufeinanderlegen, Faschiertes darauf gleichmäßig verteilen. Ränder einwickeln, zusammenrollen. Mit Zahnstocher anfügen.

3. Rouladen in Öl anbraten, bei geschlossenem Deckel zirka eine halbe Stunde dünsten. Immer wiederholt ein klein bisschen klare Suppe nachgiessen. Rouladen herausnehmen, Soße mit Crème fraîche binden.

Dazu passt Kartoffelpüree.

Jörg Weinkauf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrouladen mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche