Kohlrabisalat mit Erbsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kohlrabi
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Zucker
  • 3 EL Essig
  • 1 Tasse Wasser
  • 6 EL Öl
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • Speisewürze
  • Muskat
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)

Kohlrabi von der Schale befreien und in Streifchen schneiden. In zerflossener Butter andünsten. Mit Wasser auffüllen, mit Salz und Zucker würzen. 20 Min. gardünsten. Auf einem Sieb abrinnen.

Aus Essig, Öl, Pfeffer, Salz, Paprika, Speisewürze, Muskatnuss und ein klein bisschen Zucker eine Salatsosse rühren. Gewaschene Petersilie und Dill feinhacken. In die Soße Form. Abgekühlten Kohlrabi und aufgetaute Erbsen in der Soße gut durchziehen.

++

Tipp: Muskatnuss immer frisch vor dem Verwenden reiben, gemahlen verliert sie schnell an Aroma.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrabisalat mit Erbsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche