Kohlrabirohkost

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 500 g Kohlrabi (2 Knollen)
  • 125 g Blattspinat
  • 75 g Haselnusskerne
  • 10 g Sesamsaat
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Weinessig
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 6 EL Öl

1. Kohlrabi abschälen und auf der Haushaltsreibe oder mit der Küchenmaschine grob raffeln.

2. Den Spinat ausführlich abspülen und gut abrinnen.

3. Haselnüsse hacken.

4. Sesamsaat in einer trockenen Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten.

5. Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln.

6. Salz, Essig, Pfeffer, Öl sowie die Zwiebel zu einer Vinaigrette durchrühren.

7. Spinat in eine geeignete Schüssel Form, den Kohlrabi darauf anrichten, mit Haselnüssen und Sesamsaat überstreuen.

8. Die Vinaigrette darübergiessen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Kohlrabirohkost

Hauptgericht: Nudelauflauf mit Spinat

Dessert: Ganz schnelle Beeren-Törtchen

30 Min.

Pro Einheit

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrabirohkost

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche