Kohlrabigemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die vorbereiteten Kohlrabi werden in gleichmässige, kleine Würfel geschnitten. Die zarten Blätter werden ebenfalls gewaschen, in Streifchen geschnitten und zu den Kohlrabi gemischt. Das Gemüse wird in kochend heissem Wasser aufgekocht und auf mittlerer Flamme weitergekocht. Man muss darauf achten, dass immer alles zusammen gleichmässig kocht. Sind die Kohlrabi beinahe weich, wird gesalzen. Man bereitet eine hellbraune Einbrenn und streut Petersilie hinein. Von der Flamme genommen, giesst man die Milch dazu, vermengt und dickt damit die Kohlrabi ein. Man gibt ein kleines bisschen Zucker dazu und kocht noch 5 bis 6 min. Vor dem Servieren wird der gemahlene Pfeffer dazugegeben. Man reicht das Kohlrabigemüse zu Schweine- beziehungsweise Rindfleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 1

Kommentare0

Kohlrabigemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche