Kohlrabigemüse mit Henderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrustfilets, a 160g
  • 16 Scheiben Speck (durchwachsen)
  • Salz
  • 1 EL Öl
  • 600 g Kohlrabi
  • 50 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • 4 Zweig Thymian
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Teelöffel Weissweinessig

Die Hähnchenbrustfilets mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit Speck unwickeln, in einer Bratpfanne mit Öl kurz anbraten. Im aufgeheizten Herd bei 200 °C auf 2. Schiene von unten 20 Min. gardünsten. Kohlrabi abschälen, in 1 cm dicke Stifte schneiden. Zucker in einem Kochtopf braun werden lassen, Butter unterziehen, Kohlrabistifte hinzfügen. Mit heisser klare Suppe auffüllen, 8 bis 10 Min. offen machen. Küchenkräuter klein hacken, nach 6 Min. hinzfügen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Hähnchenbrustfilets mit dem Kohlrabigemüse zu Tisch bringen. Bon Appétit!

Hogrefe

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kohlrabigemüse mit Henderl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche