Kohlrabi-Tomatensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 md Kohlrabi
  • 5 md Paradeiser Kohlrabi / Paradeiser jeweils zirka gleiche Masse
  • 100 ml Sauerrahm
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Balsamicoessig
  • Olivenöl

Den rohen Kohlrabi in feine Scheibchen schneiden und dann stifteln. Paradeiser in Scheibchen und dann in Streifchen schneiden. Schnittlauch hinzfügen, mit den restlichen Ingredienzien mischen und ein wenig ziehen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kohlrabi-Tomatensalat

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 12.06.2015 um 09:56 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Liz
    Liz kommentierte am 12.07.2014 um 12:25 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche