Kohlrabi-Quiche mit Gorgonzola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Teig:

  • 125 g Eiskalte Butter
  • 125 g Topfen (40%)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 200 g Weizenmehl (Type 405)

Belag:

  • 800 g Kohlrabi
  • 300 g Wasser
  • 50 g Butter
  • Salz

Guss:

  • 80 g Gorgonzola (P: gerne mehr)
  • 100 ml Schlagobers
  • 75 g Sauerrahm
  • 2 Eier
  • Pfeffer
  • 2 EL Kerbel
  • Zartes Kohlrabigrün; fein gehackt
  • Mehl (zum Bearbeiten)
  • 30 g Sonnenblumenkerne (geröstet)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Das Mehl in den Foodprocessor Form, mit Topfen, Salz und Butterwürfelchen schnell zu einem Teig zubereiten (oder herkömmlich zu einem Teig zubereiten, dabei nicht länger als notwendig durchkneten.

Kleine sichtbare Butterflecken sind dabei erwünscht, sie sorgen bei dem Backen dafür, dass der Teig luftig und blättrig wird). In Folie einschlagen und 15 bis 30 Min. abkühlen.

Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Eine Tarteform (30 cm ø) mit Butter ausstreichen. Den Teig 4 mm dick auswalken und in die geben drücken, ein paarmal mit einer Gabel einstechen. Die so ausgelegte geben abgekühlt stellen.

Kohlrabi reinigen, vierteln, in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Mit Wasser, Butter und Salz halb bei geschlossenem Deckel 6-8 min weich machen. Abgiessen, 100 ml Kohlrabiwasser auffangen. Kohlrabi gut abrinnen und auskühlen. Kohlrabiwasser mit Gorgonzola, Schlagobers, saurer Schlagobers und Eiern durchrühren. Kerbel und Kohlrabigrün dazugeben, mit Salz und Pfeffer pikant nachwürzen.

Die Kohlrabi in der geben gleichmäßig verteilen. Die gerösteten Sonnenblumenkerne obenauf streuen. Die Käse-Eier-Schlagobers in die geben gießen. Die Quiche im aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene 45 min backen, bis der Guss gestockt und die Quiche goldbraun ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrabi-Quiche mit Gorgonzola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche