Kohlrabi mit Spinat-Bergkäse Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kohlrabi (jeweils ca 230 g); abgeschält

Füllung:

  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Sm Butter zum dämpfen
  • 300 g Spinat; blanchiert, abgetropft, ausgedruec
  • 3 Eier (verquirlt)
  • 100 ml Halbrahm
  • Sm Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Sm Muskat
  • 100 g Bergkäse rezent; gerieben

fertigstellen:

  • 20 g Butter; abgekühlt, in Stückchen geschnitten
  • Sm Bergkäse; gerieben
  • 200 ml Gemüsebouillon
  • 180 ml Saucenrahm
  • Sm Pfeffer weiß aus der Mühle

Ein tolles Spinatrezept für jeden Geschmack:

Kohlrabi von der Schale befreien und dann im Dämpfkörbchen 20 Min. dämpfen, herausnehmen. Küchenherd auf 200 Grad vorwärmen.

Zwiebel und Knoblauch in Butter andämpfen Spinat hinzfügen, 5 min mitdämpfen Muskat, Eier und Rahm durchrühren, würzen, zum Spinat Form, dabei ständig hin und her bewegen. Sobald das Ei leicht zu stocken beginnt, auf der Stelle von der Platrten ziehen.

Bergkäse rezent, gerieben dazumischen Von den Kohlrabi den Deckel wegschneiden. Kohlrabi mit einem Löffel bis auf einen ca 1cm breiten Rand aushöhlen. Die Hälfte des Kohlrabi- Inneren klein hacken und unter die Füllung vermengen. Kohlrabi in die gebutterte geben stellen. Füllung darin gleichmäßig verteilen. Butter daraufgeben. Mit Bergkäse überstreuen. Kohlrabideckel daneben in die geben legen. Suppe, Saucenrahm und Pfeffer durchrühren, in die geben gießen. In der Mitte des aufgeheizten Ofens 20 bis 25 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrabi mit Spinat-Bergkäse Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche