Kohlrabi mit Pilzragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kohlrabi (à ungefähr 160 g)
  • 2 Rosmarin
  • 1 Bund Thymian
  • 250 g Champignons
  • 200 g Austernpilze
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 6 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Schlagobers
  • 200 g Cherrytomaten

Zubereitung:

  • 45 Min.

Q U E L L E:

  • Erfasst von K-H. Boller am Montag 24. Januar 2005

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Durch das Garen in der Aluminiumfolie können sich alle Küchenkräuter-Aromen perfekt entfalten Kohlrabi von der Schale befreien, halbieren und in schmale Scheibchen schneiden. Als Hälften zusammenlassen. Rosmarinnadeln und Thymianblätter klein hacken. Champignons reinigen und halbieren, Austernpilze in grobe Stückchen schneiden. Knoblauch klein hacken. Frühlingszwiebeln reinigen und das Weisse und Hellgrüne in etwa 1 cm breite Stückchen schneiden.

Jede Kohlrabihaelfte aufgefaechert auf ein Stück Aluminiumfolie legen, mit je 1 Tl Olivenöl beträufeln. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die gehackten Küchenkräuter gleichmässig über die Kohlrabihälften gleichmäßig verteilen. Die Aluminiumfolie über den Kohlrabihälften zusammenlegen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad (Gas 3. Umluft 180 Grad ) in etwa

25 min gardünsten.

Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Schwammerln hinzfügen und 2 Min. herzhaft rösten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Knoblauch hinzfügen und kurz andünsten. Gemüsesuppe und Schlagobers hinzfügen und 5 Min. machen. Die Cherrytomaten und Frühlingszwiebeln hinzfügen und weitere 3 Min. bei mittlerer Hitze leise machen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kohlrabi aus dem Backrohr nehmen, die Folie vorsichtig entfernen.

Das Pilzragout mit dem Kohlrabi auf Tellern anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen. Dazu passen Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrabi mit Pilzragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche