Kohlrabi Mit Frischen Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1200 g Kohlrabi
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 50 g Butter
  • 20 g Kresse, grobgehackt
  • 10 g Petersilie (gehackt)
  • 10 g Sauerampfer gehackt

Kohlrabi säubern und von der Schale befreien, zarte Blättchen in feinste, kurze Streifen schneiden und reservieren. Die abgeschälten Knollen jeweils nach Grösse in 8 bzw. 10 Spalten teilen. Kanten der Kohlrabispalten mit kleinem Küchenmesser leicht brechen.

Zugeschnittene Kohlrabi und die Blattstreifchen knapp mit Wasser bedeckt aufsetzen, Salz, Pfeffer, ein wenig Zucker und zwei Drittel der Butter beigeben, zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur gardünsten. Kurz vor Beendigung der Garzeit (nach 10-15 min) den Deckel abnehmen, damit die Flüssigkeit rascher verdunsten kann. Wenn kaum noch Flüssigkeit vorhanden ist, die restliche Butter sowie die Küchenkräuter dazugeben, alles zusammen durchschwenken, vielleicht nachwürzen und anrichten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlrabi Mit Frischen Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche