Kohlrabi in Sauerrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Kohlrabi in Sauerrahm zunächst den Kohlrabi vorbereiten. Dazu den Kohlrabi abschälen, in 1/2 cm dicke Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Im heißen Öl die Kohlrabi-Streifen bei geschlossenem Deckel weichdünsten. Ab und zu umrühren. Wenn der Kohlrabi anzubrennen droht, ein klein bisschen Wasser nachgießen.

Zu guter Letzt sollte das Wasser verdampft sein. Nun die Kohlrabi-Streifen mit Mehl bestäuben und mit Sauerrahm vermischen. Von Neuem kurz aufwallen lassen.

Den Kohlrabi in Sauerrahm vor dem Servieren eventuell nachwürzen und mit Petersilie überstreuen.

Tipp

Der Kohlrabi in Sauerrahm kann auch mit anderen Kräutern weiter verfeinert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kohlrabi in Sauerrahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche