Kohlrabi im Teigmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Kohlrabi ohne Kraut gewogen
  • 200 g Ca. jeweils Knolle
  • 1 Tasse Gemüsesuppe
  • 1 EL Mehl
  • 1 Kleine Ei
  • 50 g Vollkornsemmelbrösel
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 40 g Leichtbutter, Butter oder Öl

Kohlrabiknollen abschälen und zirka 0, 5 cm dicke Scheibchen schneiden.

In Gemüsesuppe ca. 8 min al dente gardünsten, ein wenig auskühlen.

Die Kohlrabischeiben zu Beginn in Mehl, dann im verquirlten Ei und zum Schluss in einer Mischung aus Semmelbrösel und Parmesan auf die andere Seite drehen.

Bei kleiner bis mittlerer Hitze im Fett von jeder Seite zirka 4 min rösten

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare0

Kohlrabi im Teigmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche