Kohlrabi-Carpaccio Mit Grümkern-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 sm Kohlrabi
  • 200 g Schafskäse
  • 50 g Grümkerne (Kürbis-, Sonnenblumen- und Pinienkerne)
  • 100 g Salate (bunt)
  • 125 ml Weintraubenkernoel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Jungzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Einige Zweige Thymian und Majoran
  • Balsamessig-Kernöl und Essig (zum Marinieren des Salates)
  • 8 Cocktailtomaten

Für Die Majoran Erdäpfel:

  • 850 g Mehlige Erdäpfel (davon 150 g für die Sauce)
  • 10 g Butter
  • 2 EL Sauerrahm
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • 2 EL Majoran (frisch)

Getränk:

  • Weingut Platt, mittelkräftiger Weisswein

Die in der Schale gegarten Erdäpfeln abschälen, 700 g in Vierteln schneiden, warm stellen. Restliche Erdäpfeln mit der Gabel zerdrücken, mit Gemüsesuppe, Sauerrahm, Butter, Salz, gehacktem Majoran zu einer Sauce durchrühren. Kohlrabi abschälen, dabei verholzte Stellen wegschneiden. Kohlrabi mit einem Hobel bzw. einer Schneidemaschine in hauchdünne Scheibchen schneiden. Für das Pesto Grümkerne klein hacken bzw. raspeln. Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. Knoblauch pressen, Jungzwiebeln klein schneiden. Knoblauch, Schafskäse, Grümkerne, Jungzwiebeln und Traubenkernöl mit Salz, Pfeffer und gerebeltem Thymian und Majoran durchrühren.

Salate reinigen, mit Essig und Öl einmarinieren. Die Kohlrabischeiben auf Tellern rundherum auf den Rändern anrichten. Blattsalat in die Mitte der Teller setzen. Das Pesto mittelseines Pinsels auf dem Kohlrabi-Carpaccio gleichmäßig verteilen, mit Tomatenvierteln garnieren. Geviertelte Erdäpfel auf einem Beilagenteller anrichten, die Majoransauce darüber gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kohlrabi-Carpaccio Mit Grümkern-Pesto

  1. Francey
    Francey kommentierte am 16.09.2015 um 07:49 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche