Kohlrabi-Buttergemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Stk. Kohlrabi (mit einigen Blättchen daran, falls möglich)
  • 1 Stk. Karotte (große)
  • 50 g Butter
  • 50 g Butterflöckchen
  • 2 EL Dinkelmehl
  • 1 TL Suppenpulver (selbstgemacht)
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer (etwas)

Für das Kohlrabi-Buttergemüse die Kohlrabi schälen, den oberen Schalenteil mit ein paar kleinen Blättchen aufheben. Kohlrabi vierteln und in schmale Scheiben schneiden.

Die Karotte ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden. In ungesalzenem Wasser etwa 5 Minuten kochen. Abgießen und das Gemüsewasser auffangen.

In einem Topf 50 g Butter schmelzen und mit dem Mehl eine Einbrenn machen. Mit etwa 125 ml Gemüsewasser die Einbrenn ablöschen, salzen, pfeffern und das Suppenpilver dazugeben.

Kurz kochen lassen, Kohlrabi und Karotten untermischen und nochmal 50 g Butter in Flöckchen dazurühren.

Tipp

Zum Binden kann man noch klein geschnittene Kartoffeln zum Kohlrabi-Buttergemüse geben. Oder man serviert Salzkartoffeln dazu als Beilage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 9 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Kohlrabi-Buttergemüse

  1. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 09.10.2016 um 17:22 Uhr

    was macht man mit dem Kohlrabischalen und blätter?

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 08.10.2016 um 19:05 Uhr

    Ich würde die Sauce etwas mehr eindicken, oder sieht die nur am Foto so flüssig aus?

    Antworten
  3. 200x
    200x kommentierte am 08.10.2016 um 17:54 Uhr

    Bitte um Ergänzung des Rezeptes für das selbstgemachte Suppenpulver.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche