Kohlgemüse aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Hühnersuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 sm Spitzkohl
  • 1 sm Brokkoli
  • 1 sm Karfiol
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL Arabische Sesampaste (Tahina)
  • 0.5 Bund Koriander
  • 1 EL Sesamkörner (schwarz)

Die Hühnersuppe gut mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, auf in etwa 70 °C erhitzen, die Hähnchenbrüste einfüllen und in etwa 20 min gar ziehen.

Das Gemüse reinigen, abspülen und abrinnen. Spitzkohlblätter in ca.

2 x 2 cm große Stückchen schneiden, Brokkoli und Karfiol in kleine Rosen aufteilen, Zwiebellauch in feine Ringe schneiden. Im Wok Öl erhitzen und der Reihe nach Karfiol, Brokkoli und Spitzkohl rösten, zuletzt den Zwiebellauch dazugeben. mit Salz würzen, Sesampaste dazugeben und mit ein wenig Hühnersuppe (ca. 100 ml) löschen. Koriander abspülen, trockenschütteln, hacken und dazugeben. Hühnerbrüste in Tranchen schneiden.

Zusammen mit dem Gemüse zu Tisch bringen und mit schwarzem Sesamsaat überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohlgemüse aus dem Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche