Kohleintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Kohleintopf den Kohl waschen und in kleine Stücke oder Streifen schneiden. Zwiebel kleinwürfelig schneiden. Karotte und Sellerie ebenfalls in kleine Würfel bzw. Scheiben schneiden.

In einem großen Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Knoblauch und Kohl dazugeben und kurz mitrösten. Mit der Gemüsesuppe aufgießen (kann auch etwas mehr als ein Liter sein, je nachdem wie flüssig man es gerne hat) und Sellerie, Karotten, Majoran und Thymian zugeben.

Nun die Kartoffeln schälen und kleinwürfelig schneiden. Nach 10 Minuten Kochzeit diese ebenfalls dazugeben und nochmals ca. 20 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Frankfurter der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Sauerrahm mit Senf glatt rühren. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit die Frankfurter in den Eintopf geben. Am Ende den Sauerrahm einrühren.

Nicht mehr aufkochen lassen. Den Kohleintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Zum Kohleintopf passt Weßbrot aber auch Schwarzbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare9

Kohleintopf

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 25.12.2015 um 21:01 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 01.11.2015 um 10:18 Uhr

    sehr Gut & Gesund!

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 17.06.2015 um 09:14 Uhr

    gut

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 26.05.2015 um 21:44 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. Angelika Galler
    Angelika Galler kommentierte am 03.05.2015 um 00:22 Uhr

    Kann ich statt Sauerrahm Obers (Rama ) nehmen?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche