Kohldiät

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 sm Krautkopf
  • 6 Zwiebel
  • 2 Paprikas
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Bund Stangensellerie
  • 6 Karotten
  • 450 g Bohnen
  • 1 bowl Tomatensaft
  • 1 lc Paradeiser (geschält)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Pk. Zwiebelsuppe
  • 1 Bund Küchenkräuter (frisch)
  • 0.5 Tasse Balsamicoessig
  • 1-2 Brühwürfel

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

gemeinsam in einen großen Kochtopf Form, mit Wasser auffüllen. Das Gemüse muss bedeckt sein.

10 Min. machen dann auf kleiner Flamme weiter- auf kleiner Flamme sieden, bis das Gemüse weich ist.

Zu der Kohlsuppe dürfen Sie zusätzlich dienieren und trinken:

1. Tag: Frisches Obst (ausser Bananen) soviel Sie mögen.

2. Tag: Frisches Gemüse (roh oder evtl. gedünstet, ausser Erbsen und Bohnen) und eine Pellkartoffel mit einer Messerspitze Butter.

3. Tag: Frisches Obst und Gemüse ( ausser Erdäpfeln und Bananen)

4. Tag: 8 Bananen und fettfreie Milch soviel Sie mögen.

5. Tag: 350 Gramm Rindfleisch, Hühnerbrühe bzw. Fisch dazu 6 Paradeiser

6. Tag: Hühnerbrust oder Fisch soviel Sie mögen, dazu grüner Blattsalat (nur mit Saft einer Zitrone und Pfeffer) oder Spinat.

7. Tag: Langkornreis soviel Sie mögen und frisches Gemüse.

Wichtig: Trinken dürfen Sie Wasser, Tee, Kaffee Obstsäfte (am besten mit Wasser verdünnen)und Alkohol ist strickt verboten.

Die Suppe dürfen sie immer dienieren sobald Sie ebenso nur den geringsten Hunger verspüren, die Suppe hat nur 34 Kalorien je Tasse.

Mit dieser Diät soll man bis zu 8 Kilogramm abnehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohldiät

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche