Kohl-Rouladen mit Putenfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kohl
  • 300 g Putenbrustfilet
  • 100 g Walnüsse
  • 50 g Apfelringe (getrocknet)
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Schichtkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Obstessig
  • 100 g Sauerrahm (20% Fett)

Vom Kohl schöne große Blätter (zweifache Anzahl s. O) und die gleiche Anzahl kleinere Blätter entfernen. Mittelrippe abflachen, Blätter in Salzwasser blanchieren, abtrocknen. Den restlichen Kohl kleinschneiden.

Putenfleisch und Zwiebel fein würfeln, Nüsse grob hacken, Apfelringe kleinschneiden.

Fleisch, Zwiebel, Apfel, Nüsse, Schichtkäse und eine Handvoll Kohl gut mischen, mit Pfeffer, Salz und Thymian würzen.

Jeweils ein großes und ein kleines Wirsingblatt aufeinanderlegen, die Füllung darauf gleichmäßig verteilen, Rollen formen, feststecken.

Den übrigen Kohl in eine Gratinform beziehungsweise in einen Tontopf Form, darauf die Rollen legen. Mit klare Suppe und Essig aufgießen, bedecken, in das kalte Backrohr schieben, auf 200 Grad aufheizen und 45 Min. gardünsten.

Rouladen herausheben, Wirsingfond zermusen, Sauerrahm unterziehen, nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Kohl-Rouladen mit Putenfüllung

  1. Liz
    Liz kommentierte am 22.07.2014 um 10:46 Uhr

    Mmmmmhhhhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche