Kohl-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Mehl
  • 150 g Bayerischer Speisequark
  • 80 g Butter
  • 125 g Emmentaler (gerieben)
  • 40 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 500 g Kohl
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 150 g Halbger. Speck in Würfeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran (Blättchen)
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 Prise Muskat
  • Mehl und Fett für die geben

1. Aus Butter, Topfen, Mehl, 50 g Käse und Salz einen geschmeidigen Teig durchkneten. In Folie gewickelt in etwa eine halbe Stunde im Kühlfach ruhen. geben (28 cm ø) einfetten und mit Mehl bestäuben.

Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Teig auswalken und Quicheform damit ausbreiten, dabei einen 1 cm hohen Rand ziehen. Boden ein paarmal einstechen. Mit Haselnüssen überstreuen und 10 min vorbacken.

2. Kohl reinigen, abspülen und in zarte Streifen schneiden. Zwiebel abziehen und hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Zwiebeln und Speck darin anbraten. Kohl zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 5 min weichdünsten, dann auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Milch mit Eiern durchrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken Über den Kohl Form. Mit Käse überstreuen und im Herd etwa 35 min backen.

/index. Html

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Quiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche