Kohl mit Sesamsaat und Sojasprossen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Kohl
  • 250 g Champignons
  • 3 EL Sojaöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sesamsaat
  • 150 g Sojasprossen, frisch oder evtl. aus dem Glas
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 40 ml Sherry (trocken)
  • 3 EL Sojasauce

Den Kohl von den äusseren dicken Blättern befreien, dann vierteln und dabei den Stiel entfernen. Die Wirsingviertel diagonal in 1/2 cm breite Streifchen schneiden, abspülen, abrinnen.

Champignons kurz abschwemmen, reinigen und mit dem Eierschneider in feine Scheibchen schneiden.

Das Sojaöl in einer großen Bratpfanne mit hohem Rand erhitzen. Die Champignons darin kurz anbraten. Den Knoblauch von der Schale befreien und dazudrücken. Die Wirsingstreifen einrühren. Den Sesamsaat einstreuen.

Frische Sojasprossen kurz abschwemmen, Sprossen aus dem Glas in einem Sieb abrinnen. Unter den Kohl vermengen.

Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Sherry und Sojasauce hinzugießen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 10 min weichdünsten.

Tipp: Ueppiger wird das Gericht, wenn Sie gemeinsam mit den Champignons Faschiertes anbraten, je Person ungefähr 100 Gramm.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl mit Sesamsaat und Sojasprossen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche