Kohl mit pochierten Eiern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Kohl
  • 25 g Schmalz
  • 0.5 Zwiebel
  • 125 ml Rindsuppe ((Instant))
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 20 g Butter
  • Muskat (gerieben)
  • 500 ml Wasser (gesalzen)
  • 2 EL Essig
  • 4 Eier

Vom Kohl die groben, äusseren Blätter entfernen, den Kopf vierteln und abspülen. Stiel entfernen. Kohl hobeln, in ein Sieb Form, mit kochend heissem Wasser begießen, abrinnen. Schmalz im Kochtopf auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 4-5 erhitzen, geschnittene Zwiebel darin goldgelb andünsten, Kohl dazugeben, 2 min unter Rühren andünsten, mit klare Suppe löschen, würzen und bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 4-5 machen. Mehl und Butter zu einem Kloss zusammenrühren, kurz vor Ende der Garzeit zum Gemüse Form, durchrühren, noch mal aufwallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gut nachwürzen.

Für die Eier: Salzwasser mit Essig zum Kochen bringen, Eier einzeln in ein Schöpfer schlagen und vorsichtig in das siedende Wasser gleiten. Eier mit einer Schaumkelle herausnehmen. Zum Kohl zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl mit pochierten Eiern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche