Kohl-Mett-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Kohl (ca. 1, 5 kg)
  • Salz
  • 5 EL Öl
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • Pfeffer
  • 800 g Mett
  • 100 g Semmelbrösel
  • 2 Eier (Klasse M)
  • Öl (für die Form)
  • 250 ml Béchamelsauce (Packung)
  • 100 ml Schlagobers
  • 3 EL Weisswein
  • 1 EL Kren (Glas)
  • 150 ml Milch
  • 0.5 Bund Schnittlauch

1. 12 große Aussenblätter von dem Kohl ablösen und in Salzwasser 8 Min.

machen. Abschrecken, die Blattrippen eben schneiden und die Blätter mit einem Küchentuch gut abtrocknen.

2. Den restlichen Kohl vierteln, Stiel entfernen und die Viertel in feine Würfel schneiden. In einem Bräter im heissen Öl mit Kümmel anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze 10 min dünsten. Abkühlen.

3. Mett mit Bröseln, Eiern und Wirsinggemüse zusammenkneten, nach Belieben mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den Boden einer Tortenspringform mit Öl bepinseln, mit vier Wirsingblättern ausbreiten und die Hälfte des Metts hineingeben. Wieder mit vier Blättern überdecken, über gebliebenes Mett hineingeben und mit den letzten vier Wirsingblättern überdecken.

4. Die Torte im heissen Backrohr bei 200 °C (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 20 min gardünsten. Die Torte mit Aluminiumfolie bedecken und eine weitere halbe Stunde gardünsten.

5. Für die Meerrettichsauce die Béchamelsauce mit Kren, Schlagobers, Wein und Milch glattrühren, aufwallen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schnittlauchröllchen bestreut zur Torte zu Tisch bringen. Dazu passen Salzkartoffeln.

Nährwerte

Fett in g: 55

Kohlenhydrate in g: 21

Dauer der Zubereitung

90 Min.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Mett-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche