Kohl-Mett-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 750 g Kohl; vielleicht ein Drittel mehr
  • 1 EL klare Suppe (Instant)
  • 1 EL Öl
  • 350 g Schweinemett
  • 1 md Zwiebel
  • 3 EL Butter (oder Margarine)
  • 2 EL Mehl
  • 125 ml Milch
  • Fett (für die Form)
  • Petersilie

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen, halbieren. In Salzwasser fünfzehn bis zwanzig Minuten kochen.

Kohl reinigen, abspülen und in schmale Spalten schneiden. Ca. 1/2 Liter Wasser und klare Suppe aufwallen lassen. Kohl darin 5 min vorgaren. Abtropfen, Gemüsesuppe dabei auffangen.

Öl erhitzen. Mett darin grob bröselig rösten. Evtl. Mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer nachwürzen.

Zwiebel von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Im heissen Fett andünsten. Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Mit Gemüsewasser und Milch unter Rühren löschen.

Aufkochen und ca. 5 Min. leicht wallen. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzig nachwürzen.

Erdäpfeln abschütten. Erdäpfeln, Kohl und Mett in eine gefettete Auflaufform einfüllen. Doe Soße darübergiessen. Auflauf im aufgeheizten Backrohr 20 minuten backen. Petersilie abspülen, klein hacken und darüberstreuen.

Getränk: Apfel-Schorle

E-Küchenherd: Grad: 200

Gasherd: Stufe: 3

Umluft: Grad: 175

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Mett-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche